Lexikon

Begriff Definition
PHP
PHP ist die Abkürzung für Hypertext Preprocessor und eine Skriptsprache zur Erstellung dynamischer Websites oder Webanwendungen.
Plugin
Ein Plugin, oder Plug-in ist eine optionale Software-Komponente, die eine bestehende Software erweitert. Er wird in der Regel vom Benutzer installiert und dann von der entsprechenden Hauptanwendung während der Laufzeit eingebunden. Plugins können nicht ohne die Hauptanwendung ausgeführt werden.
Synonyme - Add-on
POS
„Point of Sale“ bezeichnet im Marketing den Verkaufsort, also den Ort, an dem Käufer den Kauf vollziehen. Gleiches gilt auch im E-Commerce.
Python
Python ist eine höhere Programmiersprache. Phython dient der Förderung eines gut lesbaren und kurzen Programmierstils.